Allgemein

Was bedeutet PISA ?

Das Akro­nym PISA wird in den bei­den Amts­spra­chen der OECD — Orga­ni­sa­ti­on for Eco­no­mic Co-ope­ra­ti­on and Deve­lo­p­ment, (Orga­ni­sa­ti­on für wirt­schaft­li­che Zusam­men­ar­beit und Ent­wick­lung) unter­schied­lich auf­ge­löst: eng­lisch als Pro­gram­me for Inter­na­tio­nal Stu­dent Assess­ment (Pro­gramm zur inter­na­tio­na­len Schü­ler­be­wer­tung) und fran­zö­sisch als Pro­gram­me inter­na­tio­nal pour le sui­vi des acquis des élè­ves (Inter­na­tio­na­les Pro­gramm zur Mit­ver­fol­gung des von Schü­lern Erreichten).

Worum geht es bei PISA ?

PISA fragt nicht Fak­ten­wis­sen ab, son­dern tes­tet, ob die Teil­neh­men­den ihr Wis­sen anwen­den und Infor­ma­tio­nen sinn­voll ver­knüp­fen kön­nen – Schlüs­sel­kom­pe­ten­zen, um in der Infor­ma­ti­ons­ge­sell­schaft des 21. Jahr­hun­derts erfolg­reich zu sein.

Was ist die PISA-Studie ?

Die PISA-Stu­die ist die größ­te inter­na­tio­na­le Schul­leis­tungs­stu­die. Rund 600.000 Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus 79 Län­dern und Regio­nen haben 2018 dar­an teilgenommen.

Wie oft findet die PISA-Studie statt ?

Die PISA-Stu­die fin­det alle drei Jah­re statt und umfasst die Berei­che Lese­kom­pe­tenz, Mathe­ma­tik und Natur­wis­sen­schaf­ten. Jeweils einer der drei Berei­che bil­det alter­nie­rend den Schwerpunkt.

Wo finde ich weiterführende Informationen ?

Deutsch­spra­chi­ge Inter­net­sei­te der OECD:
www.oecd.org/de/pisa

Eng­lisch­spra­chi­ge Inter­net­sei­te der OECD:
www.oecd.org/pisa

Freie Enzy­klo­pä­die Wikipedia:
de.wikipedia.org/wiki/PISA-Studien

Stän­di­ge Kon­fe­renz der Kultusminister
der Län­der in der Bun­des­re­pu­blik Deutschland
hier kli­cken um die KMK-Web­site zu besuchen

PISA in Österreich:
www.iqs.gv.at/themen/internationale-studien/pisa

PISA in der Schweiz:
www.pisa-schweiz.ch

Zen­trum für inter­na­tio­na­le Bil­dungs­ver­gleichs­stu­di­en (ZIB):
www.zib.education/de/pisa.html

PISA an der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Mün­chen (TUM):
www.pisa.tum.de

Wer steckt hinter PISA-Training.de ?

Die Inter­net­sei­te pisa-training.de wird von der PISA-Redak­ti­on (Deutsch­land) bereit­ge­stellt. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.


Anmeldung

Wer kann am Studium teilnehmen ?

Gene­rell kann sich jede/r für das Stu­di­um zum/zur zer­ti­fi­zier­ten PISA-Lern­trai­ner/in anmelden.

Kin­der und Jugend­li­che unter 18 Jah­ren kön­nen eben­falls teil­neh­men, sofern die Anmel­dung durch einen Erzie­hungs­be­rech­tig­ten erfolgt.

Das Stu­di­um fin­det in deut­scher Spra­che statt.

Wo kann ich mich zum Studium anmelden ?

Besu­chen Sie zunächst die Anmel­de­sei­te zum Stu­di­um. Wäh­len Sie dort aus den von uns ange­bo­te­nen Kursva­ri­an­ten den Kurs aus, der am bes­ten zu Ihnen passt, und kli­cken auf den ent­spre­chen­den Bestell-Butten.

Wie geht es nach meiner Anmeldung weiter ?

Nach­dem Sie über die Anmel­de­sei­te Ihre Anmel­dung zum Stu­di­um mit­tels Bestel­lung erle­digt haben erhal­ten Sie von uns inner­halb von kur­zer Zeit ihr per­sön­li­ches Lerntrainer-Paket.

Falls Sie sich bei Ihrer Anmel­dung für die rei­ne Online-Vari­an­te (Bronze/Silber) des Stu­di­ums ent­schie­den haben, erhal­ten Sie Ihre Zugangs­da­ten zum Lern­be­reich inner­halb weni­ger Minu­ten nach Ihrer erfolg­rei­chen Bestel­lung per E‑Mail von uns.

Wenn Sie sich ent­schie­den haben Ihr Stu­di­en­ma­te­ri­al zusätz­lich als Print-Ver­si­on zu erhal­ten (GOLD/PREMIUM), dann erhal­ten Sie die Zugangs­da­ten zum Lern­be­reich eben­falls inner­halb weni­ger Minu­ten nach Ihrer erfolg­rei­chen Bestel­lung per E‑Mail und die gedruck­ten Lehr­ma­te­ria­li­en zusätz­lich inner­halb weni­ger Tage auf dem ver­si­cher­ten Postweg.

Die Anmeldung hat nicht funktioniert. Was kann ich tun ?

Soll­te es ein­mal zu Schwie­rig­kei­ten bei der Anmel­dung, bzw. Bestel­lung, des PISA-Lern­trai­ner/in Stu­di­en­gangs kom­men, schrei­ben Sie uns ein­fach eine Nach­richt per E‑Mail an info@pisa-training.de und wir wer­den uns schnellst­mög­lich mit Ihnen in Ver­bin­dung setzen.

Alter­na­tiv kön­nen Sie auch über das Kon­takt­for­mu­lar, wel­ches sich am Ende jeder Sei­te unse­rer Web­site befin­det, mit uns in Kon­takt treten.


Studium

Wie melde ich mich an ?

Besu­chen Sie zunächst die Anmel­de­sei­te zum Stu­di­um. Wäh­len Sie dort aus den von uns ange­bo­te­nen Kursva­ri­an­ten den Kurs aus, der am bes­ten zu Ihnen passt, und kli­cken auf den ent­spre­chen­den Bestell-Butten.

Welche Zugangsvoraussetzungen gibt es ?

Das Stu­di­um zum/zur zer­ti­fi­zier­ten PISA-Lern­trai­ner/in ist an kei­ne beson­de­ren Zulas­sungs­vor­aus­set­zun­gen geknüpft.

In welcher Sprache findet das Studium statt ?

Das Stu­di­um fin­det in deut­scher Spra­che statt.

Wie lange dauert das Studium ?

Bei einer täg­li­chen Arbeits­zeit von etwa zwei Stun­den benö­tigt man in etwa vier Mona­te für die erfolg­rei­che Teil­nah­me am Stu­di­um.

Wie viel Zeit habe ich bis zur Prüfung ?

Sie kön­nen sich für das Stu­di­um die Zeit neh­men, die Sie benö­ti­gen. Es gibt bei uns kei­nen Zeit­druck. Schließ­lich wol­len wir, dass Sie gut auf die Prü­fung zum/zur zer­ti­fi­zier­ten PISA-Lern­trai­ner/in vor­be­rei­tet sind.

Was kostet das Studium ?

Neben dem kos­ten­lo­sen Stu­di­um (ohne Zer­ti­fi­kat) bie­ten wir drei kos­ten­pflich­ti­ge Kursva­ri­an­ten an, die mit einem Zer­ti­fi­kat hono­riert wer­den. Die Prei­se fin­den Sie hier.


Studien-Portal

Wo finde ich meine Zugangsdaten ?

Die Zugangs­da­ten zum Stu­di­en-Por­tal wer­den Ihnen von uns inner­halb weni­ger Minu­ten nach Ihrer Anmel­dung zum Stu­di­um an die von Ihnen bei der Bestel­lung ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se über­sen­det. Bit­te über­prü­fen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ord­ner auf den Ein­gang unse­rer Nachrichten.

Wie sieht das Studien-Portal aus ?

Das Por­tal ist über­sicht­lich gestal­tet, so dass es Sie bei Ihrem Stu­di­um nicht unnö­tig ablenkt. Hier sehen Sie eini­ge Screen­shots aus dem Studien-Portal:





  • zum Ver­grö­ßern bit­te das jewei­li­ge Bild anklicken
Wer stellt das Portal bereit ?

Das Stu­di­en-Por­tal wird über den Anbie­ter e‑Mentor zur Ver­fü­gung gestellt.

Sind meine persönlichen Daten im Studien-Portal sicher ?

Ja. Selbst­ver­ständ­lich. Der Anbie­ter e‑Mentor hält sich strikt an die gesetz­li­chen Vor­ga­ben zum Daten­schutz. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie am Sei­ten­en­de Ihrer Kurs-Über­sicht unter dem Link “Daten­schutz-Zen­tra­le”.

Wo bekomme ich Hilfe bei technischen Problemen ?

Soll­te es ein­mal zu tech­ni­schen Pro­ble­men mit dem Stu­di­en-Por­tal kom­men, schrei­ben Sie uns ein­fach eine Nach­richt per E‑Mail an info@pisa-training.de und wir wer­den uns schnellst­mög­lich mit Ihnen in Ver­bin­dung setzen.

Alter­na­tiv kön­nen Sie auch über das Kon­takt­for­mu­lar, wel­ches sich am Ende jeder Sei­te unse­rer Web­site befin­det, mit uns in Kon­takt treten.


Prüfung

FAQ in Vorbereitung


Zertifikate

Wer kann das PISA-Lerntrainer/in Zertifikat erhalten ?

Um das Zer­ti­fi­kat PISA-Lern­trai­ner/in zu erhal­ten ist die erfolg­rei­che Teil­nah­me am Stu­di­um nach­zu­wei­sen und eine Prü­fung abzulegen.

Wer stellt das PISA-Lerntrainer/in Zertifikat aus ?

Das Zer­ti­fi­kat wird von der PISA-Redak­ti­on (Deutsch­land) ausgestellt.

Wie sieht das PISA-Lerntrainer/in Zertifikat aus ?

Hier sehen Sie ein aktu­el­les Muster-Zertifikat:


Zahlung & Versand

FAQ in Vorbereitung


Das Online-Studium ist geeignet für …

Schü­le­rin­nen + Schüler

Eltern + Großeltern

Leh­re­rin­nen + Lehrer

Erzie­he­rin­nen + Erzieher


JETZT Lerntrainer werden!